top of page

"Nicht immer nur darüber reden,

sondern es einfach tun!"

Im Jahr 1990 habe ich die ersten Gehversche des TV Refrath mit der Abteilungsgründung miterlebt.

Seitdem ging es kontinuierlich bergauf.

Gerne erinnere ich mich an Probleme und Lösungen in der Anfangszeit und teile mein Wissen darüber.

Ich gebe Ideen, Hilfestellungen und berichte über Meilensteine und Erfolgsrezepte auf dem Weg zu einem erfolgreichen Badmintonverein.

Ob die Ausrichtung breitensportlich, leistungssportlich oder noch völlig im Unklaren ist, spielt dabei keine Rolle. 

Wir teilen unsere Erfahrungen und mein Ziel ist es, Denkanstöße und kreative Lösungen vorzuschlagen, damit Strukturen entstehen oder gestärkt werden. 

 

Aus dem Inhalt:

  • Die Erfolgsgeschichte des TV Refrath

  • Transfer auf einen "Start-Up-Verein"

  • Meilensteine und Erfolgsrezepte

  • Hallenzeiten, Vereinsbeiträge, Sponsoring

Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich!

BEWEGUNGEN SEHEN und

FEHLER KORRIGIEREN

ONLINE - TERMIN nach Absprache

120 Min. SKYPE-WEBINAR       

Preis: 49,- Euro / Person

3-4 Teilnehmer

Termine (am Abend) nach Absprache

"Wenn man die Grundbewegungen verstanden hat, kann man Fehler korrigieren".

Stellen Sie sich vor, Sie haben fünf einfache Grundbewegungen verstanden und können diese auf alle Badmintontechniken übertragen.

Anhand dieses Prinzips reicht ein einfacher Check, um technische Fehler bei Spielern zu finden.

Eine weitere Checkliste hilft anschließend, im nächsten Schritt die Fehler zu korrigieren.

In den ersten 45 Minuten vermittle ich Ihnen mein "Bild vom Badminton" und erkläre die Grundbewegungen im Badminton, d.h. die "Basis" für alle Techniken.

Anschließend üben wir anhand einiger Videoclips leicht verständlich das Korrigieren von Techniken.

 

Aus dem Inhalt:

  • Was sind Grundbewegungen im Badminton?

  • Bewegungs-Check bei Schlagtechniken

  • Typische Fehler bei Schlag- und Lauftechniken

  • Checkliste beim Korrigieren

  • Beispiele für Bildersprache beim Korrigieren

  • gemeinsames Korrigieren anhand von Videos

 

Grundlegende Kenntnisse über die Badminton-Techniken sind wünschenswert

bottom of page